Events     NGOs     Über uns     Landesinfos     mehr Infos        Stand 18.11.2017


deutsche NGOs
nepalische NGOs
NGO-Karte
NGO anmelden

Jürgen Wahn Stiftung e.V.


Jürgen Wahn Stiftung e.V.
Klaus Schubert
Weslarner Weg 1
59494 Soest
02921 - 22 22
02921 - 22 22 (Fax)
info@juergen-wahn-stiftung.de
www.juergen-wahn-stiftung.de








Spendenkonto
222 02, BLZ 414 500 75, Sparkasse Soest



Gruendungsjahr
1980

Vorstand
1. Vorsitzender: Klaus Schubert
2. Vorsitzender: Meinolf Schwefer
Schatzmeister: Friedrich Wilhelm Kaiser
• Dr. Hassan Daoud
• Thomas Frye
• Doris Langhoff
• Hans-Wilhelm Pflüger
• Prof. Dr. Volker Wahn

Ziele
• Jugendfürsorge und Jugendpflege sowie Unterstützung des Gesundheits- und Bildungswesens in Ländern, in denen Menschen Not leiden.
• Startfinanzierung von Waisenhäusern, Kindergärten und Tagesstätten für arme und behinderte Kinder.
• Sammlung von Hilfsmitteln für Krankenhäuser und Ambulatorien.
• Finanzierung des Ausbaus von Hospitälern.
• Unterstützung bei der Aus– und Weiterbildung von Ärzten und von medizinischem Personal.
• Jungen Menschen, die sich sozial engagieren möchten, vermittelt die Jürgen Wahn Stiftung Kontakte zu ihren Projekten.

Schwerpunkte
Die Jürgen Wahn Stiftung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der armen und behinderten Kindern und ihren Familien in aller Welt hilft.

Projekte
Der Verein unterstützt Projekte auf fast allen Kontinenten:
Albanien, Argentinien, Guatemala, Nepal, Sambia, Sri Lanka, Syrien, Tansania, Togo

Projekt in Nepal:
Devighat Child Club
Devighat ist ein kleines Bergdorf, nur 70 km von der Hauptstadt Kathmandu entfernt, und doch erst nach vier Stunden Autofahrt von dort zu erreichen. Studenten gründeten hier den Devighat Child Club, der sich darum kümmert, dass bis zu 600 Kinder armer Familien in die Schule gehen können. Vielfach fehlt es hier am Nötigsten für den Unterricht.
Mit Spenden der Jürgen Wahn Stiftung wird die lobenswerte Arbeit vor Ort nun unterstützt. Gita Chitrakar, Leiterin der Aktion vor Ort, konnte mit unserem Geld schon Schulkleidung, Schultaschen sowie alle nötigen Arbeitsmaterialien anschaffen. In einem Sportclub wird den Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ermöglicht. Ende 2010 wurde ein von der Jürgen Wahn Stiftung finanziertes Gebäude eines Jugendzentrums in Betrieb genommen.

Finanzierung
Der Verein finanziert sich ausschließlich durch Mitgliederbeiträge und Spenden.